Aktuelle Angebote

Bärlauchspaziergang

Frühling ist Bärlauch-Zeit. Wenn er zwischen März und Mai den Waldboden mit den zartgrünen Trieben übersät, ist er schon aus weiter Ferne zu riechen. Er ist eine der ältesten und wertvollsten Pflanzen und stammt ursprünglich aus Asien. Um seine Heil- und Zauberwirkung gibt es viele Sagen und Geschichten.

Auf dem Spaziergang erfahren Sie Tipps und Tricks zur Herstellung verschiedener leckerer Bärlauchgerichte, aber auch Wissenswertes über die Pflanze selbst. Es werden die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale gegenüber der Herbstzeitlosen und dem Maiglöckchen (beide giftig) erklärt und evtl. gezeigt.

Sonntag, den 9. April. 2017 um 15.00 Uhr

Teilnahmegebühr/Person 5,00 €

Bitte melden Sie sich an..



Kräuter im Jahresverlauf 2017

Seit Menschengedenken werden Wildkräuter als Lebensmittel, Zauberpflanze und Heilkräuter genutzt. Viele dieser Fähigkeiten und Kenntnisse mit dem Umgang der Pflanzen sind in Vergessenheit geraten.

In der Reihe „Kräuter im Jahreslauf“ möchte ich Ihnen dieses alte Wissen in Theorie und Praxis weitergeben und vermitteln.

Mit allen Sinnen werden wir heilkräftige Kräuter, Sträucher und Bäume erleben. Neben alten Mythen und Gebräuchen wird auch Spannendes über deren praktische Anwendungsmöglichkeiten zur Bereicherung unseres Speiseplans oder der Hausapotheke theoretisch und praktisch vermittelt.

Teilnahmegebühr/Person 15,00 € Incl. aller Materialkosten.

Termine: Dienstags von 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr
Wo: Schopenhauerstraße 3, 38300 Wolfenbüttel

18. April
09. Mai
13. Juni
08. August
05. September
10. Oktober